Businessplan eines Krankenhauses in NRW mit Unterstützung der Personalberater voll erfüllt – Vielzahl von PTAs gefunden – neue Stellenangebote

Trotz einer groß angelegten Online- und Print-Anzeigenkampagne konnten die Verantwortlichen eines Maximalkrankenhauses in Nordrhein-Westfalen die vakanten Stellen der PTA in der hauseigenen Apotheke nicht besetzen. Erst durch das Einschalten des Hamburger Personalberaters, ein Spezialist bei der Rekrutierung von Gesundheitsfachberufen, wurden qualifizierte Pharmazeutisch-technischen Assistentinnen für diese vakanten Stellen gefunden.

Erfolg durch Direktansprache

Direkt nach der Beauftragung zu dieser Personalsuche haben die Headhunter der Kontrast Consulting GmbH mit der Direktansprache nach passenden und wechselwilligen PTAs begonnen. Aufgrund der strukturierten Arbeitsweise schafften es die Hamburger bereits in den ersten 30 Tagen eine Vielzahl von Kandidatinnen für die vakanten Stellen zu finden, die sich zum einen für diese interessante Position begeistern und zum anderen von den Personalberatern für diesen attraktiven Arbeitgeber gewonnen werden konnten.

Businessplan der Klinik voll erfüllt

Damit ist der Businessplan des Krankenhauses nicht nur aktuell erfüllt worden, sondern auch für die nächste Zeit sehr gut abgedeckt. Die nicht eingestellten Pharmazeutisch-technischen Assistentinnen – qualifiziert und wechselwillig – sind im Netzwerk der Hamburger. Die Headhunter haben also genug Kandidatinnen für weitere wachsende Krankenhäuser, Kliniken aber auch Apotheken.

Weitere Stellenangebote Gesundheitsfachberufe

Aufgrund dieses großen Erfolges bei der Besetzung der vakanten PTA-Stellen bei diesem TOP-Arbeitgeber aus dem Gesundheitswesen, haben sich gleich mehrere Krankenhäuser und Kliniken für die Dienstleistungen der Hamburger entschieden und vergaben Mandate für die Personalsuche in dem Bereich der Gesundheitsfachberufe – MTA, OTA, MFA, MTLA und MTRA.

Denn gerade in diesen Medizinischen Assistenzberufen übersteigen die vakanten Stellen das frei verfügbare Personal – aber gerade diese bekommen attraktive und gut vergütete Stellenangebote mit der Möglichkeit eines Karrieresprungs, interessanten Tätigkeiten sowie umfangreichen und bezahlten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten besonders für Berufseinsteiger.

Professionelles Bewerbermanagement

Die Personalberater übernehmen das gesamte Bewerbermanagement sowie die Kommunikation zwischen Auftraggeber und Kandidaten und garantieren den Bewerbern absolute Verschwiegenheit durch strenge Anwendung des geltenden Datenschutzrechts. Der Bewerber kann so durch die Hamburger sondieren lassen, ob die Stelle für Ihn überhaupt in Frage komme respektive seine Qualifikation ausreichend sei. Für die Kandidaten ist die Bewerbung natürlich kostenfrei.

Über die Kontrast Consulting GmbH

Die Personalberater-Experten der Kontrast Consulting GmbH helfen bei der Suche nach Fachkräften für die Gesundheitsfachberufe, wie MTA, MFA, MTRA, PTA, OTA und MTLA und Medizinern von Assistenzärzten bis Chefärzten aller Fachrichtungen und bieten vertrauensvolle Direktansprache qualifizierter Kandidaten. Das Team, doppelt zertifiziert nach der DIN EN ISO 9001:2015, besteht ausschließlich aus fest angestellten akademisch ausgebildeten Personalberatern und Headhuntern. Die Hamburger übernehmen nur Suchauftrage für Stellen in Festanstellung und vermitteln keine Zeitarbeit.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Kontrast Consulting GmbH
Banksstraße 6
20097 Hamburg
Telefon: +49 (40) 7679305-0
Telefax: +49 (40) 7679305-41
http://www.kontrast-consulting.de

Ansprechpartner:
Ingo Scheider
Geschäftsführer
Telefon: +49 (40) 7679305-0
Fax: +49 (40) 7679305-41
E-Mail: Ingo.Scheider@kontrast-consulting.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.