„Match Your Fan“ erfährt Update: zielgerichtete Marketing-Aktivierung ohne Streuverlust

Mit „Match Your Fan“ gehen SPORTFIVE und It Works auf die Neuentwicklungen der Corona-Krise ein und bieten mit diesem innovativen Ansatz neue Möglichkeiten für zielgerichtete und nachhaltige Marketingkampagnen – auch im Rahmen von Geisterspielen oder für Bereiche wie Esports und Entertainment.

Die Zielgruppe mit dem richtigen Content holistisch und nachhaltig ansprechen: Aktuell ist die Frage nach medialer Verlängerung über die gesamte Consumer Journey mehr denn je das zentrale Thema bei der Marketing-Aktivierung. Mit “Match Your Fan“ haben SPORTFIVE und It Works in Zeiten von COVID-19 einen Ansatz entwickelt, der es Marketern ermöglicht neue Wege in der Zielgruppen-Aktivierung im Bereich Fußball zu gehen – auch bei Geisterspielen.
 
Grundlage des Ansatzes ist die anonyme, digitale Erfassung und Analyse von Fußball-Fans mithilfe einer Demand Side Platform (DSP). Aus täglich circa 4 Milliarden Ad-Requests (Internet-Werbeanfragen) können so Interessen von Internet Usern analysiert und Fans dem jeweiligen Verein zugeordnet werden.
 
Basierend auf ersten Erfolgen im Umfeld der Fußball-Bundesliga und anhand von Anfragen aus anderen Branchen haben die Partner das Tool in den letzten Wochen stetig verbessert und ausgebaut: Neben dem Fußball besteht nun die Möglichkeit den „Match Your Fan“-Ansatz auf weitere Sportarten und Branchen wie Esports oder Entertainment anzuwenden. Darüber hinaus wurden bestehende Selektionskriterien auf die Bedürfnisse von Marken, Sportarten und Branchen ausgeweitet, um bestmögliche Ergebnisse erzielen zu können.
 
Auch im Bereich der Reichweite haben SPORTFIVE und It Works den Ansatz erweitert und mit einer gesamteuropäischen Abdeckung von “Match Your Fan“ auch für internationale Partner interessant gemacht. “Match Your Fan“ bietet mit den neu geschaffenen Möglichkeiten zum ersten Mal einen medialen Ansatz den Konsumenten und Fan ganzheitlich mit dem richtigen Content zur richtigen Zeit auf seiner Journey zu aktivieren.

Auch auf dem diesjährigen ESB Digital Sports & Entertainment Kongress am 14. September werden die beiden langjährigen Partner neben Marken wie Julius Bär, Tik Tok oder BMW Rede und Antwort zu dem “Match Your Fan“-Ansatz stehen.

ÜBER IT WORKS

Die 1997 in Düsseldorf gegründete It Works ist der führende Provider und Spezialist im Bereich Public Media im deutschsprachigen Raum. Mit ihren knapp 100 Mitarbeitern verfügen It Works über umfangreiche Datentools, einer eigenen Demand Side Platform (DSP) sowie einer Data Management Platform (DMP), um tagtäglich Milliarden von Daten zu erfassen, zu analysieren und zu katalogisieren.

Über SPORTFIVE

SPORTFIVE nutzt die einzigartige emotionale Kraft des Sports, um inhaltsstarke Partnerschaften im Sport zu schaffen. Durch full-service-Lösungen und den Aufbau langfristiger Werte für alle Sport-Interessensvertreter verbindet SPORTFIVE Marken, Rechtehalter, Medienplattformen und Fans. Mit dem Fokus auf Kundenorientierung und hoher Datenintelligenz führt SPORTFIVE durch innovative digitale Lösungen in die Zukunft und setzt sich dabei immer zum Ziel der Partner auf Augenhöhe mit den fortschrittlichsten Lösungen zu sein. SPORTFIVE ist eine global-agierende internationale Sportbusiness- und Marketingagentur mit einem Netzwerk aus über 1.200 lokalen Experten in 20 Ländern auf der ganzen Welt, die u.a. Fußball, Golf, Esports, Motorsport, Handball, Tennis, American Football und viele andere Sportarten zu ihren Tätigkeitsbereichen zählt. Nähere Informationen finden Sie auf der Website von SPORTFIVE, im Content Hub und in den sozialen Profilen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

SPORTFIVE
Barcastraße 5
22087 Hamburg
Telefon: +49 (40) 37677-185
Telefax: +49 (40) 37677-129
http://www.sportfive.com

Ansprechpartner:
Frederik Festner
Senior Manager Marketing Communications
Telefon: +49 (176) 119904-54
E-Mail: frederik.festner@sportfive.com
David Rothenhaeuser
Senior Director Marketing Communications
Telefon: +49 (176) 119904-17
E-Mail: David.Rothenhaeuser@sportfive.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel