Neuer Moselsteig-Seitensprung „Wasserliescher Panoramasteig“ mit spektakulären Ausblicken

Für Wanderfreunde gibt es in der Region Saar-Obermosel ein neues Wandererlebnis. Unweit der Mündung der Saar in die Mosel verläuft ab Wasserliesch der 16 Kilometer lange Moselsteig-Seitensprung Wasserliescher Panoramasteig mit spektakulären Ausblicken und abwechslungsreichen Landschaftserlebnissen.

Start- und Zielpunkt ist der in Bahnhofsnähe gelegene Marktplatz mit den Resten einer römischen „Villa Rustica“. Von dort führt der Weg in einem angenehmen Wechsel von Auf- und Abstiegen auf die Höhen zwischen Saar und Mosel. Er verbindet zahlreiche kulturelle und naturlandschaftliche Höhepunkte, wie zum Beispiel das Granadenkmal, das an die „Schlacht an der Conzer Brück“ 1675 erinnert. Von der „Löschemer Kapelle“ bietet sich ein spektakulärer Blick nach Luxemburg, in die Eifel, den Hunsrück sowie in die Trierer Talweite. Das Besondere, Mosel- und Saartal werden von den Höhen dreier Mittelgebirgsregionen umgeben: im Westen die Ardennen, im Norden die Eifel und im Osten der zum Hunsrück gehörende Schwarzwälder Hochwald. Orchideenfreunde finden im Naturschutzgebiet Perfeist eines der artenreichsten Vorkommen Deutschlands. Von der Höhe des „Alten Lagers“ geht es weiter hinab ins Landschaftsschutzgebiet Albachtal. Auf einem malerischen Pfad entlang des Bachverlaufs wird der Marktplatz wieder erreicht. Kontakt: Saar-Obermosel-Touristik, Saarstr. 1, 54329 Konz, Tel. 06501-6018040, info@saar-obermosel.dewww.saar-obermosel.de. 

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Mosellandtouristik GmbH
Kordelweg 1
54470 Bernkastel-Kues
Telefon: +49 (6531) 9733-0
Telefax: +49 (6531) 9733-33
http://www.mosellandtouristik.de

Ansprechpartner:
Christiane Heinen
PR
Telefon: +49 (6531) 9733-44
E-Mail: christiane.heinen@mosellandtouristik.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel