Ausbildung zum Mechatroniker m/w/d (Ausbildung / Duales Studium | Stutensee)

Die IWK Verpackungstechnik GmbH mit Sitz in Stutensee, ein Unternehmen der ATS Gruppe mit weltweit rund 4.300 Mitarbeitern an 23 internationalen Standorten, gehört zu den weltweit führenden Herstellern von Verpackungsmaschinen. Hier werden anspruchsvolle Verpackungslösungen für die Pharma- und Kosmetikindustrie entwickelt und gebaut. Unsere Tubenfüller und Kartonierer sind weltweit bei Kunden im Einsatz. Permanente Innovationen, hohe Zuverlässigkeit und striktes Qualitätsbewusstsein haben unsere international führende Weltmarktstellung gefestigt. Unsere anspruchsvollen Kunden erwarten maßgeschneiderte und optimale kundenspezifische Lösungen, die ihre technische und wirtschaftliche Leistungsfähigkeit entscheidend verbessern. Hierzu verfügen wir über langjähriges Know-how und wegweisende Technologien im Maschinenbau.

Ihre Aufgaben

Sie lernen die Montage und das Instandhalten von komplexen Maschinen und Anlagen kennen sowie die Erstellung von SPS-Programmen. Der Aufbau, das Betreiben, die Wartung und das Instandsetzen mechatronischer Systeme und Anlagen prägen Ihr Berufsbild.

Ihr Profil

Die Ausbildungsdauer im technischen Bereich beträgt 3 1/2 Jahre. Voraussetzung hierfür ist mindestens Mittlere Reife oder einen weiter gehenden Abschluss.

Kommen Sie zu uns – wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Für Rückfragen stehen wir Ihnen telefonisch gerne zur Verfügung:

IWK Verpackungstechnik GmbH

Personalabteilung, Annette Krämer

Lorenzstr. 6 76297 Stutensee

Fon 07244/968-483

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

IWK Verpackungstechnik GmbH
Lorenzstraße 6
76297 Stutensee
Telefon: +49 7244 968-0
Telefax: +49 7244 960-73
http://www.iwk.de

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet