3 Bälle jonglieren lernen ist sehr viel einfacher, als die Meisten glauben

Jonglieren zu lernen ist eine gute Idee sich selbst einmal auszuprobieren und in die Magie des Bewussten und Unbewussten einzutauchen. Es gibt handfeste Gründe und auch wissenschaftlich fundierte Studien für […]

Weiterlesen

Instagram Takeover der Pflegekräfte der HNO Station am Klinikum Bielefeld

Für einen Tag, am Montag, dem 12. April, übernehmen die Pflegekräfte der Station 10.1 der Universitätsklinik für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie am Klinikum Bielefeld Mitte den Instagram Account […]

Weiterlesen

Echte Alternativen zu Echthaar

Die Echthaarressourcen zur Verwendung auf Echthaarprodukten werden immer knapper. Bedingt durch die derzeiten Unruhen auf der Welt, durch weniger Spenden, durch schlechtere Transportwege und -möglichkeiten und natürlich durch die Einschränkungen […]

Weiterlesen

Nach Reifung der Eizelle außerhalb des Körpers und künstlicher Befruchtung – Kinder entwickeln sich gesund und ohne Auffälligkeiten

Auswertung von 138 internationalen Studien zur kindlichen Entwicklung nach In-vitro-Maturation: Wissenschaftler des Universitätsklinikums Heidelberg veröffentlichen Ergebnisse im Fachjournal „Human Reproduction update" / Universitätsklinik Heidelberg eines der größten universitären Zentren für […]

Weiterlesen

KiTZ Niederrhein – Ein neues und für die Region einzigartiges Zentrum für die Behandlung von Kindern nach Unfällen

„Zusammen sind wir stark“ – So heißt eine Regel, die in vielen Bereichen des Lebens gilt. In diesem Sinne haben die Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie und die Klinik für […]

Weiterlesen

Kliniken im Notbetrieb – Konsequente Entscheidungen der Politik erforderlich

Die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) unterstützt die Forderungen aus dem Kreis der Intensivmediziner an die Politik, unverzüglich kurzfristig wirksame Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie zu ergreifen. „Die aktuelle Absage der für […]

Weiterlesen

Deutschland verfehlt EU-Impfziel

Ziel der EU-Kommission war es, dass mindestens 80 Prozent der Überachtzigjährigen bis Ende März gegen das Coronavirus geimpft sind – Deutschland verfehlt dieses Ziel. Dabei bestehen zusätzlich auch noch erhebliche […]

Weiterlesen

Neues MRT-Gerät in Betrieb gegangen

Eine präzise Diagnosestellung mit aussagekräftigen Bildern ist die Grundlage einer gezielten Behandlung“, sagt Prof. Dr. Karl Ludwig, Direktor des Instituts für Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin am Klinikum Darmstadt. Die Grundlage […]

Weiterlesen