Gericht: Daimler täuscht arglistig und bricht EU-Recht

Schadensersatz: Daimler hat im Diesel-Abgasskandal „arglistig getäuscht“ / Landgericht Stuttgart sieht EU-Recht verletzt Die Daimler AG hat im Diesel-Abgasskandal einen Verbraucher „arglistig getäuscht“ und ist deshalb vom Landgericht Stuttgart verurteilt […]

Weiterlesen

Gericht: Opel muss Autos im Diesel-Abgasskandal sofort zurückrufen

Opel ist auch in zweiter Instanz mit der Beschwerde gegen den Rückruf von Diesel-Fahrzeugen gescheitert. Der Autobauer muss sofort die Fahrzeugmodelle Opel Zafira 1.6 und 2.0 CDTi, Opel Cascada 2.0 […]

Weiterlesen

Immer mehr Gerichte verurteilen Daimler im Diesel-Abgasskandal

Die Daimler AG wird vor deutschen Gerichten im Diesel-Abgasskandal regelmäßig verurteilt. Deshalb rät die Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH aus Lahr vom Dieselskandal betroffenen Verbrauchern dazu, sich kostenlos und […]

Weiterlesen

Abgas-Prozess: VW scheitert mit Befangenheitsantrag gegen Richter

Die Volkswagen AG hat erneut in einem Prozess im Zusammenhang mit dem Diesel-Abgasskandal eine Schlappe einstecken müssen. Die VW-Anwälte scheiterten mit einem Befangenheitsantrag am Oberlandesgericht Oldenburg gegen einen Richter. Das […]

Weiterlesen

Landgericht Osnabrück sieht Verjährung im VW-Skandal nicht eingetreten

Nutzungsentschädigung und Verjährung im VW-Diesel-Abgasskandal stehen derzeit in unterschiedlichen Prozessen in Deutschland auf dem Prüfstand. Und die Waage der Justitia neigt sich immer häufig zugunsten der Verbraucher. Für VW wird […]

Weiterlesen

Diesel-Skandal: Volkswagen verliert auf ganzer Linie

Erneut hat sich ein Landgericht dagegen entschieden, die Volkswagen AG für ein manipuliertes Fahrzeug eine Nutzungsentschädigung durch den geschädigten Verbraucher zuzugestehen. „Ein Abzug der gezogenen Nutzungen widerspricht dem Sinn und […]

Weiterlesen

Diesel-Skandal: Daimler AG hat Ruhe vor der Staatsanwaltschaft

Obwohl das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) die Daimler AG im Diesel-Abgasskandal Anfang Oktober erneut bei einer Motorenmanipulation (Sprinter) erwischt hat, muss der Konzern keine rechtlichen Folgen durch die Staatsanwaltschaft Stuttgart befürchten. Die […]

Weiterlesen

Daimler immer tiefer im Abgasskandal verstrickt

Der Autobauer Daimler versinkt immer tiefer im Sumpf des Diesel-Abgasskandals. Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) ermittelt derzeit beim Transportermodell Mercedes Sprinter wegen einer illegalen Abschaltvorrichtung a la Volkswagen und hat jetzt den […]

Weiterlesen

Gericht: Verbraucher muss Im VW-Skandal kein Geld für Nutzung bezahlen

Die Volkswagen AG hat zurzeit vor Gericht kaum eine Chance. Verbraucher gewinnen reihenweise ihre Schadensersatzfälle, müssen aber oft VW ein Nutzungsentgelt bezahlen. Das Landgericht Kiel hat mit Urteil vom 1. […]

Weiterlesen

VW-Dieselskandal – Erstes niedersächsisches Oberlandesgericht schlägt sich auf die Seite der Geschädigten

Im Abgasskandal hat sich zum ersten Mal ein Oberlandesgericht im VW-Bundesland Niedersachsen auf die Seite der Geschädigten Verbraucher gestellt. Der 5. Zivilsenat des Oberlandesgericht Oldenburg hat jetzt nach eigenen Angaben […]

Weiterlesen