Förderungswürdige Leistungen in Baden-Württemberg können auch weiterhin vergütet werden

In Baden-Württemberg können vorerst auch gegen den massiven Widerstand des Bundesamtes für Soziale Sicherung Zuschläge für "förderungswürdigen Leistungen" zum Tragen kommen. Mit diesen Zuschlägen möchten die Krankenkassen einerseits und die […]

Weiterlesen

Ohne Hygienestandards mehr menschliches Leid, mehr soziale Katastrophen und keine Bekämpfung von Corona

Mit Erleichterung haben Ärzte und Psychotherapeuten die Entscheidung der Stadt Stuttgart aufgenommen, für Demonstrationen eine Begrenzung der Teilnehmerzahl einzuführen. In einem Statement stellten die beiden Vorstände der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg […]

Weiterlesen

Alle Ärzte sind schon (wieder) da!

Die Praxen der niedergelassenen Ärzte und Psychotherapeuten können ab sofort wieder schrittweise den bisherigen Versorgungsumfang aufnehmen, allerdings unter strengen Hygieneanforderungen. Darauf hat der Vorstandsvorsitzende der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW), Dr. […]

Weiterlesen

Wer seinen Mut verliert, verliert viel mehr

AU-Bescheinigungen („Krankmeldungen“) dürfen ab Montag bundesweit wieder nur nach direktem Arzt-Patienten-Kontakt ausgestellt werden. Darauf hat die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW) nach einem Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses in Berlin hingewiesen. Der […]

Weiterlesen

KV verteilt Schutzausrüstung an die Praxen

Ein Hoffnungsschimmer für die Praxen und die Patienten im Land: Die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW) beliefert aktuell die rund 15.000 Arztpraxen im Land mit Schutzausrüstung. Der Vorstandsvorsitzende der KVBW Dr. […]

Weiterlesen

Kassenärzte in Baden-Württemberg stellen umfangreiches Versorgungsangebot für Patienten mit Atemwegserkrankungen / Corona zur Verfügung und etablieren Versorgungszentren

Auf die steigende Zahl an Corona-Infektionen reagieren die niedergelassenen Haus- und Fachärzte in Baden-Württemberg mit weiteren Angeboten für die Patientinnen und Patienten. Darauf hat der Vorstand der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg […]

Weiterlesen

Patienten können ab November das eRezept nutzen: Apotheker- und Ärzteschaft in Baden-Württemberg gehen voran

Landesapothekerkammer und –verband Baden-Württemberg planen das eRezept von Seiten der Apothekerschaft bereits seit 1,5 Jahren. Nun steht fest: Das Pilotprojekt GERDA (Geschützter e-Rezept-Dienst der Apotheken), mit dem das eRezept übermittelt […]

Weiterlesen