ecoligo übernimmt thailändisches Solarunternehmen von RWE

ecoligo, Anbieter einer Solar-as-a-Service Lösung für Unternehmen in Schwellenländern, hat den Geschäftsbereich für Solaranlagen auf Gewerbe- und Industriedächern von RWE in Thailand erworben. Dies ist bereits der zweite Schritt in […]

Weiterlesen

Adventskonzerte in der Philharmonie Essen finden digital statt

Die Philharmonie Essen bleibt zwar bis Mitte Januar geschlossen, Musikfreunde kommen dennoch auf ihre Kosten: Mit digitalen Live-Konzerten und Aufzeichnungen aus dem Alfried Krupp Saal und dem RWE Pavillon kommen […]

Weiterlesen

Compensation allocated at hard coal phase-out auction: RWE closes power stations in Hamm and Ibbenbüren

During the first German auction to decommission hard coal-fired power plants, RWE Generation has been allocated compensation for both the 800 megawatts Unit E of its Westfalen power plant in […]

Weiterlesen

Zuschlag bei Auktion: RWE legt ihre Steinkohlekraftwerke in Hamm und Ibbenbüren still

RWE Generation hat bei der ersten bundesweiten Stilllegungsauktion für Steinkohlekraftwerke Zuschläge sowohl für den 800-Megawatt-Block E des Kraftwerks Westfalen in Hamm als auch den 800-Megawatt-Block B des Kraftwerks Ibbenbüren erhalten. […]

Weiterlesen

Zivilgesellschaftliches Bündnis fordert erhebliche Nachbesserungen an der NRW-Leitentscheidung zur Braunkohle

Heute endet das informelle Beteiligungsverfahren zum Entwurf der Leitentscheidung für das Rheinische Braunkohlerevier. Mit der Leitentscheidung legt die nordrhein-westfälische Landesregierung fest, in welchem Umfang der Braunkohleabbau im Rheinischen Revier noch […]

Weiterlesen

RWE und DEME Offshore setzen mit innovativen Stahlkragen für Offshore-Fundamente im Windpark Kaskasi neue Maßstäbe

. Die patentierte RWE-Technologie kommt weltweit erstmalig im Offshore-Windpark Kaskasi zum Einsatz Stahlkragen erhöhen die Tragfähigkeit von Monopile-Fundamenten Bauarbeiten für Kaskasi sollen im dritten Quartal 2021 beginnen; Start des kommerziellen […]

Weiterlesen

„Fall Huaraz“ hat Rechtsgeschichte geschrieben: Heute vor fünf Jahren wurde Klimaklage gegen RWE eingereicht

Heute vor fünf Jahren, wenige Tage vor Beginn der historischen UN-Klimakonferenz von Paris, hat der peruanische Bergführer und Kleinbauer Saúl Luciano Lliuya seine zivilrechtliche Klage gegen RWE beim Landgericht in […]

Weiterlesen

Untätigkeit der Bundesregierung beim Klimaschutz

Anlässlich des 2-jährigen Jahrestags der Einreichung der Klimaklage beim Bundesverfassungsgericht am 23.11.2018 erneuert der Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. seine Kritik an den unzureichenden Maßnahmen der Bundesrepublik Deutschland zur Bekämpfung der Klimakrise. […]

Weiterlesen