Schmetterlingen auf der Spur

Ab Herbst bietet das Museum Wiesbaden abwechslungsreiche Veranstaltungen rund um die Sonderausstellung "Schmetterlingen auf der Spur. Mit Illustrationen von Johann Brandstetter" für Klein und Groß an—von kostenfreien Familienführungen, Fragerunden mit […]

Weiterlesen

„Herz aus Stein“ für den schlimmsten Tierversuch

Ärzte gegen Tierversuche ruft bereits zum dritten Mal zur Online-Abstimmung über das „Herz aus Stein“ auf. Der bundesweite Verein will damit auf besonders grausame und absurde Tierversuche aufmerksam machen, die […]

Weiterlesen

Friedhöfe: UNESCO-Kulturerbe und wichtige Naturoasen

„Natürlich erinnern“ lautet das Motto des diesjährigen „Tag des Friedhofs“ am 20. September. „Tatsächlich sind Friedhöfe nicht nur wichtige Orte der Erinnerung, sondern gerade in dicht besiedelten Großstädten wie Berlin […]

Weiterlesen

Willkür statt Wissenschaft – Europa stimmt gegen wissenschaftliche Risikobewertung und damit nicht nur gegen Zukunft von Leinsaaten

Das Europäische Parlament hat gestern gegen eine von der europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit EFSA vorgeschlagenen Anpassung des Grenzwertes für Haloxyfop in Leinsaaten gestimmt. Damit gilt für Rückstände des weltweit eingesetzten […]

Weiterlesen

Dank Pionierprojekt frischer Felchen und Egli aus Birsfelden

Dank einer modernen Aquakultur bietet die Migros ihren Kundinnen und Kunden künftig frische, nachhaltig aufgezogene einheimische Fische an. Mit der neuen Anlage in der Baselbieter Gemeinde Birsfelden deckt die Migros die steigende […]

Weiterlesen

Es ist ein Junge: Rote Pandas in Hellabrunn haben erneut Nachwuchs!

Die Roten Pandas Miu und Justin fühlen sich sichtlich wohl im Tierpark Hellabrunn. Klarer Beleg dafür ist die Fortpflanzungsfreudigkeit der beiden Tiere, die Hellabrunn und seine Besucher bereits zum dritten […]

Weiterlesen

Keine Sonderrechte im Investitionsbeschleunigungsgesetz und der EEG-Novellierung zu Gunsten der Windkraft

Erneut sollen Gesetze einem weiteren und schnelleren Windkraftausbau angepasst werden. Vernunftkraft lehnt diese Maßnahmen ab u.a. mit dem Verweis auf die geringen wetterbedingten Einspeise-Ergebnisse von Wind- und Sonnenstrom in den […]

Weiterlesen