Vom Schlepper bis hin zum Bentley

Die internationale Unternehmensgruppe AsstrA-Associated Traffic AG erbringt umfassende Transport- und Logistikdienstleistungen und bietet Transporte von Fahrzeugen und allerlei Produkte der Automobilindustrie an: vom Transport der Schlepper und der zugehörigen Ausrüstungen bis hin zur Lieferung teurer Autos und Spezialfahrzeuge.

Breite Transportgeographie

Die AsstrA-Fachleute entwickeln seit über 20 Jahren optimale Routen für den Transport von Autos in den europäischen Ländern. Dies sind Deutschland, Holland, Benelux-Länder, Frankreich, die Tschechische Republik, Polen, Italien, Spanien, die Slowakei, Ungarn sowie Litauen, Estland und Finnland. Wir bedienen auch die Kunden, die an der Lieferung von Fahrzeugen in die GUS-Staaten – Belarus, Russland oder Kasachstan – interessiert sind. Usbekistan, Tadschikistan und Georgien liegen auch in unserer Reichweite.

Im laufenden Jahr hat das AsstrA-Team rund eine Million Tonnen Fracht in diese Richtungen transportiert, von denen die Hälfte auf die Strecke zwischen Deutschland und Belarus fällt“, berichtet der Leiter der AsstrA-Abteilung für speziellen Straßentransport Pavel Androshchuk. Das qualifizierte Personal geht auf individuelle Anforderungen ihrer Kunden ein und führt den Transport der Güter termingerecht durch. Dank der guten Zusammenarbeit mit großen Transportpartnern setzen wir eine flexible Preispolitik um und gewähren den schweizerischen Servicestandard", betont Pavel Androshchuk.

Transportmittel sind die Grundlage des Erfolgs

Die Produkte, die für die Bedürfnisse der Automobilindustrie transportiert werden, sind nicht nur finanziell, sondern auch moralisch sehr wertvoll, weil diese oft der höchste Wert für ihre Besitzer sind.

„Für den Transport von Personenkraftwagen verwendet die AsstrA spezielle Straßentieflader mit unterschiedlicher Anzahl von Plätzen – 2, 3, 4, 8 – 10. Je nach Bestellung wählen wir das angepasste Transportmittel: einen offenen oder geschlossenen Autotransporter, einen Abschleppwagen oder einen normalen Plannensattelauflieger. Dadurch kann dem Kunden eine maximale Ladungssicherheit garantiert werden.

Das Beladen und die Sicherung von Transportmitteln liegen in der Verantwortung des Kraftfahrers. Was das Beladen des Sattelaufliegers und das anschließende Entladen anbetrifft, so sind der Absender und der Empfänger verpflichtet, eine spezielle Rampe für den sicheren Ablauf bereitzustellen. Die Sicherung der Unversehrtheit der zu transportierenden Wagen ist für uns oberste Priorität“, unterstreicht der Leiter für speziellen Straßentransport.

Premium-Service

Im Bereich des internationalen Transports von Autos arbeitet die AsstrA hauptsächlich mit Unternehmen zusammen, indem sie neue Autos, Kleinbusse und Schlepper liefert.

„Das AsstrA-Team transportiert eine beeindruckende Menge an Premium-Autos. Mehrmals haben wir den Transport solcher „Perlen“ wie Porsche, Bentley und Tesla realisiert. Wir haben auch Erfahrung mit dem Transport neuer Luxusautos, zum Beispiel Hyundai Equus, Hyundai Genesis sowie Volkswagen Phaeton oder Audi A8L“, tauscht seine Erfahrung Pavel Androshchuk aus.

Neben Privatunternehmen und Firmen betreut die AsstrA-Gruppe auch physische Personen, indem sie

den Transport von einzelnen Transportmitteln mit offenem oder geschlossenem Autotransporter anbietet.

„Die AsstrA-Experten transportieren nicht nur Fahrzeuge der Premium-Klasse, wir bedienen auch VIP-Kunden. Die AsstrA-Dienstleistungen im Bereich des Transports von Personenkraftwagen wurden von Regierungsmitgliedern, Vertretern von Botschaften und Konsulaten verschiedener Länder in Anspruch genommen. Die qualifizierten AsstrA-Fachleute sind bereit, jedes Auto der Automobilindustrie – vom Schlepper bis hin zum Bentley – zu transportieren ", fasst der Abteilungsleiter Pavel Androshchuk zusammen.

Über die AsstrA Deutschland GmbH

AsstrA ist Ihr professioneller Begleiter in der Welt der Logistik. Wir bieten Ihnen umfassende Transport- und Logistiklösungen für Kunden aus vielen Branchen an, wobei wir uns auf die Bedürfnisse und Prioritäten der einzelnen Kunden konzentrieren:
– Warentransport
– Import und Export
– Zolldienstleistungen
– Lagerung
– Transportversicherungen
– Projektpolitik
– Handelsdienstleistungen

Unser hochqualifiziertes Personal entwickelt optimale Logistiklösungen anhand kundenspezifischer Anforderungen. Mit einem großen Netz von Niederlassungen und der Zusammenarbeit mit Profis sind wir immer mit Ihnen und Ihren Partnern vor Ort.

AsstrA hat Niederlassungen in Europa, Asien und den GUS-Ländern: in Italien, Spanien, Österreich, Belgien, Deutschland, Tschechien, Rumänien, Polen, Weißrussland, Litauen, Russland, der Ukraine, Kasachstan, Aserbaidschan, der Türkei, China. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Zürich (Schweiz). Dank dem umfangreichen Netzwerk unserer Vertretungen, kann unsere Firma über Ihr nächstes Büro in einem der oben genannten Länder kontaktiert werden.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

AsstrA Deutschland GmbH
Halberstädter Str. 42
39112 Magdeburg
Telefon: +49 (391) 7265-90
Telefax: +49 (391) 7265-910
http://www.asstra.de/

Ansprechpartner:
Heike Sommermeier
Sales Specialist
E-Mail: Heike.Sommermeier@asstra.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.