7. Kooperationsforum Biopolymere online – Jetzt anmelden!

Eine kreislauffähige Ökonomie und die Verwendung erneuerbarer Rohstoffe können einen essenziellen Beitrag zu einer zukunftsfähigen und nachhaltigen Lebens- und Wirtschaftsweise leisten. Die Entwicklung neuer effizienter Verfahren zur Verarbeitung biogener Roh- und Reststoffe, für die Produktion von Materialien sowie für geschlossene Materialkreisläufe sind unumgänglich.

Für Unternehmen und die Wissenschaft bieten sich durch die Entwicklung ressourcenschonender Verfahren und nachhaltiger Produktionsprozesse große Chancen, sich mit umwelt- und klimafreundlicheren Produkten für den Markt der Zukunft fit zu machen. Die Potenziale sind groß, da Anwendende aus zahlreichen Branchen von neuartigen biobasierten Materialien profitieren.

Beim diesjährigen Online-Forum Biopolymere haben Sie die Möglichkeit, sich über die neuesten Technologien und Produktinnovationen zu informieren und wertvolle Business-Kontakte zu knüpfen. Thematisch liegt der Fokus auf Verarbeitungstechnologien und biobasierten Produkten. Unternehmen, Start-ups und Forschungseinrichtungen stellen innovative Biokunststoffe, Potenziale technischer Biopolymere und Verfahren der industriellen Biotechnologie vor. Der Blick auf Finanzierungsoptionen für Unternehmen der biologischen Transformation runden das Programm ab.
Nutzen Sie außerdem unser Angebot zum virtuellen B2B-Partnering, um sich international mit Fachleuten aus den Bereichen biobasierte Materialien und Technologien zu vernetzen.

Im Rahmen des Online-Kooperationsforums haben Sie die Gelegenheit, sich über biobasierte Produkte und Verfahren zu informieren.

Der Umweltcluster Bayern unterstützt die Veranstaltung als Partner.

>>> Weitere Informationen und Anmeldung

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Trägerverein Umwelttechnologie-Cluster Bayern e.V.
Am Mittleren Moos 48
86167 Augsburg
Telefon: +49 (821) 99987-15
Telefax: +49 (821) 99987-16
http://www.umweltcluster.net

Ansprechpartner:
Daniela Ratzinger
Telefon: +49 (821) 455798-12
Fax: +49 (821) 455798-10
E-Mail: daniela.ratzinger@umweltcluster.net
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel