Fieldfisher berät Unternehmensgruppe Thunderful bei Übernahme eines deutschen Spiele-Entwicklers

Die auf Unterhaltungsprodukte spezialisierte Thunderful Group AB erwirbt den renommierten deutschen Spiele-Publisher und -Entwickler Headup GmbH. Mit der Transaktion mit einem Gesamtvolumen von rund 11 Millionen Euro baut die nordische Unternehmensgruppe ihr Segment Thunderful Games weiter aus. Beim Übernahmeprozess wurde die Thunderful Group von Fieldfisher unter der Federführung von dem Partner Dr. Sven Labudda beraten.

Die Thunderful Group AB ist ein auf die Entwicklung und den Vertrieb von Spielen spezialisiertes Unternehmen mit Sitz im schwedischen Göteborg. Die in der Spieleindustrie agierende Unternehmensgruppe, die sich in die Geschäftsbereiche Thunderful Distribution, spezialisiert auf den Vertrieb von Spielkonsolen, Spielen, Spielzubehör und Spielzeug, und Thunderful Games, spezialisiert auf die Spieleentwicklung, unterteilt, verfolgt mit der Akquisition von Headup seine langfristige Strategie zur Stärkung des eigenen Games-Segments. Mit der Übernahme des deutschen Spieleentwicklers Headup stärkt die Gruppe darüber hinaus seine internationale Position, erweitert sein Netzwerk um weitere Entwicklungsstudios und schafft Synergien im Verlagsbereich. Der Kaufpreis setzt sich aus einer Zahlung in Höhe 5 Millionen Euro und einer in den Jahren 2021, 2022 und 2023 performance-abhängigen gezahlten Earn-Out-Komponente, die wiederum 6 Millionen Euro gedeckelt ist, zusammen. Die Earn-Out-Komponente ist in Höhe von 2,5 Millionen Euro durch Ausgabe neuer Aktien an der Thunderful Group AB und im Übrigen in Bar zahlbar, wobei es einen Clawback-Mechanismus für die Aktien gibt.

Die 2009 gegründete Headup GmbH ist ein renommierter Publisher und Spieleentwickler mit einem Vorjahresumsatz von 4,2 Millionen Euro. Das in Köln ansässige Unternehmen bleibt nach der Übernahme weiterhin ein unabhängiges Spieleverlags- und Entwicklungsunternehmen und wird als Teil des Segments Thunderful Games ausgewiesen. Im Zusammenhang mit der Akquisition wird der CEO von Headup, Dieter Schoeller, die Rolle des Head of Publishing bei Thunderful Games übernehmen und damit für die Publishing-Aktivitäten von Thunderful in Schweden und Deutschland verantwortlich sein. Die Projekte von Headup werden in die bestehende Pipeline von Thunderful migriert und sollen an bisherige Erfolge, wie diverse Auszeichnungen in der Kategorie "Bester Spielepublisher" bei den Deutschen Entwicklerpreisen, knüpfen.

Rechtsberater Thunderful Group AB:

Setterwalls Advokatbyrå: Anders Holmgren (Corporate, Partner), William Sandersson, Robin Sundin

Fieldfisher: Dr. Sven Labudda (Corporate, Partner), Stephan Zimprich (IT/IP, Partner), Marcus Kamp (Arbeitsrecht, Partner), Dr. Bahne Sievers (IT/IP, Counsel), John Brunning (IT/IP, Partner) Ulf Marhenke (Corporate, Counsel), Leif Herzog (Corporate, Counsel), Dr. Sven-Alexander von Normann (IT/IP, Counsel), Jacob Feder (IT/IP, Associate), Lisa Herrmann (IP/IT, Associate), Anne Bremer (Arbeitsrecht, Associate)

Finanz- und Steuer Due-Diligence-Berater:

EY

Rechtsberater Headup:

Osborne Clark: Nicolas Gabrysch (Corporate, Partner), Konstantin Ewald (IT/IP, Partner), Dr. Jens Wrede (Partner, Steuern), Alexandra Nautsch (Corporate, Associate)

Über Fieldfisher

Fieldfisher ist eine europäische Wirtschaftskanzlei mit marktführender Praxis in vielen der dynamischsten Sektoren. Wir sind ein zukunftsorientiertes Unternehmen mit besonderem Fokus auf Energie & natürliche Ressourcen, Technologie, Finanzen & Finanzdienstleistungen, Life Sciences und Medien. Unser Unternehmen umfasst mehr als 1.700 Mitarbeiter an 25 Standorten in Amsterdam, Barcelona, Peking, Belfast, Birmingham, Bologna, Brüssel, Dublin, Düsseldorf, Frankfurt, Guangzhou, Hamburg, London, Luxemburg, Madrid, Manchester, Mailand, München, Paris, Rom, Shanghai, Turin, Venedig und Silicon Valley.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Fieldfisher
Am Sandtorkai 68
20457 Hamburg
Telefon: +49 (40) 8788698-0
Telefax: +49 (40) 8788698-40
http://www.fieldfisher.com

Ansprechpartner:
Elisabet Hamerich
Marketing & PR Executive
Telefon: +49 40 87 88 698 518
E-Mail: elisabet.hamerich@fieldfisher.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel