terre des hommes hilft Opfern des Erdbebens in der Türkei

Die Zahl der Toten und Verletzten im Südosten der Türkei steigt nach dem verheerenden Erdbeben stündlich. Um den Überlebenden schnell zu helfen, stellt die internationale Kinderrechtsorganisation terre des hommes in […]

Weiterlesen

»Armutszeugnis für die Bundesregierung!«

Die Bundeswehr hat im vergangenen Jahr 1.773 minderjährige Soldatinnen und Soldaten eingestellt, ein starker Anstieg um 43 Prozent gegenüber 2021 (1.239). Darunter waren 327 Mädchen im Alter von 17 Jahren. […]

Weiterlesen

»Wir sind arbeitende Kinder – hört uns endlich zu!«

Die Kindernothilfe und terre des hommes richten eine Globale Konferenz arbeitender Kinder und Jugendlicher in Ruanda aus. Die Mädchen und Jungen legen Vertreter*innen des ruandischen Arbeits- und Familienministeriums einen Forderungskatalog […]

Weiterlesen

Kindesschutz und Verbandsklagerecht ins neue Rüstungsexportkontrollgesetz!

Bei einer aktuellen Anhörung von Expert*innen aus Zivilgesellschaft und Industrie zum geplanten Rüstungsexportkontrollgesetz hat die Kinderrechtsorganisation terre des hommes die Bundesregierung aufgefordert, den Schutz von Kindern im Gesetz zu verankern […]

Weiterlesen

Hilfsbündnis erhält 16 Millionen Euro für internationales Kinderschutzprojekt

Joining Forces, der Zusammenschluss der sechs größten Kinderschutzorganisationen der Welt, erhält 16 Millionen Euro vom Auswärtigen Amt, um 260.000 Mädchen und Jungen in sechs Ländern vor Gewalt und Ausbeutung auf […]

Weiterlesen

Zum Tag der Kinderrechte am 20. November: Geschwister gehören zusammen!

Zum internationalen Tag der Kinderrechte am 20. November fordert die Kinderrechtsorganisation terre des hommes, dass unbegleitete minderjährige Flüchtlinge das Recht erhalten, ihre minderjährigen Geschwister nach Deutschland zu holen. »Viele geflüchtete […]

Weiterlesen

Zu spät und zu wenig

Die internationale Kinderrechtsorganisation terre des hommes begrüßt, dass die Bundesregierung heute endlich ein Aufnahmeprogramm für besonders gefährdete Menschen in Afghanistan verabschiedet hat. Es kommt allerdings 14 Monate nach der Machtübernahme […]

Weiterlesen

Juristischer Beistand für Kinder und Familien bei Abschiebungsverfahren!

Gemeinsam mit Flüchtlingsräten, Nichtregierungsorganisationen und Kirchen fordert die internationale Kinderrechtsorganisation terre des hommes die Bundesregierung auf, eine Verpflichtung zur Anwesenheit von Anwält*innen in Abschiebungshaftverfahren einzuführen. Nur so kann sichergestellt werden, […]

Weiterlesen